7

Auftragsarbeiten..









..nehme ich jederzeit sehr gerne an, und letztens bat mich meine liebe Freundin Eva darum, ihren Studenten zum Abschluss eine Kleinigkeit zu werkeln, sie hatte Angaben für mich, jedoch gibt es diese schmalen Zellophansäckchen nicht mehr.Kurzerhand griff ich zur "Öko-Variante", nämlich lange schmale und -wie ich feststellen musste- sehr filigranen Proberöhrchen (dem ersten schlug es beim raschen Hineinfallenlassen der bunten Süßigkeit tatsächlich den Boden aus😬).




























Die bunten Dingerchen haben sehr große Ähnlichkeit mit unseren neuen In-Colors, was in keinster Weise beabsichtigt ist ..😏...



Die Spitzen der Stifte entstanden aus einem 1" Halbkreis, den ich mittels Wassertankpinsel in Savanne bemalte und dessen Spitze ich mit den neuen In-Color Markern verzierte...




















Ich finde, die sehen ziemlich "original" aus....




Zu guter letzt klebte ich noch das schwarz-weiß gestreifte Band (ist leider nicht mehr im Sortiment)  auf, faltete eine gelbe Rosette und versah das ganze noch mit einem ausgestanzten und in weiß embossten Spruch "Für Dich" ...



















Den erfolgreichen Damen wünsche ich viel Glück für ihre weitere Berufslaufbahn und euch wünsche ich einen schönen Tag....





Erste Muttertagsboten...







Der Muttertag kommt meistens so schnell, genau so wie alle anderen Feste im Jahresverlauf.Deshalb dachte ich mir, heuer starte ich dieses Projekt früh genug, denn dann kommen ja alle möglichen anderen Termin, wie Firmung, Wettkämpfe der kids, diverse Geburtstagsfeiern, KATALOGPARTY und was erzähle ich euch....

Nun gut, heute zeige ich euch eine herzige Verpackung (Inhalt ist allerdings noch streng geheim!), mit der ich meiner lieben Mama eine Freude machen will...































Das gestreifte Herz hat es mir besonders angetan, hier habe ich es in flamingorot aufgestempelt, den Hintergrund färbte ich in Osterglocke mittels Aquarelltechnik ein, verzierte noch mit schimmernden Pailletten...

























Die verwendeten Blätter sind mit den Framelits aus dem Set mit der Geschenkschachtel ausgestanzt und die Blüten rollte ich aus einem Wellenkreis (1 1/8") dessen Mitte ich mit dem Kreis 3/4") ausgestanzt habe...




























Ich finde diese gerollten Blüten sehr hübsch, wenn ihr wollt, die lassen sich auch wunderbar mittels Schwämmchen und Stempelkissenfarbe in jeder gewünschten Farbe kolorieren....






























Nun wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag und sende euch liebe Grüße,




Flowers and daisies, springtime crazy...







...hello and welcome to our blogshop of the European Stamp Impressions Team...




Wie ihr richtig annehmt, geht es in unserem diesmaligen Bloghop um....BLUMEN...
Bei mir stehen in nächster Zeit wieder einige Geburtstage an und was bietet sich dafür passend an ..richtig...BLUMEN...


Meine quadratische Verpackung beherbergt eine süße Überraschung mit kleinen Schokodingerchen meiner schweizerischen Lieblingsnascherei...
































Meine Verpackung ist dieses mal richtig bunt geworden, vielleicht kommt euch die Farbkombination bekannt vor..ich habe mich an den schönen Farben angelehnt, die im Stampin`Up! Logo enthalten sind, die da sind Calypso, Marineblau, Türkis und Limette, die bilden ein sehr kunterbuntes Quartett...

Gestempelt habe ich mit den Sets "Garden in Bloom" und dem Gastgeberset "Tranquilizer Tulips", Blätter stanzte mit Hilfe der Thinlits "Kreative Vielfalt" und mit der Elementstanze "Blume"...







































Zu guter Letzt stanzte ich in 6 Lagen den Schriftzug "Happy Birthday " in Schwarz und eine in Limette aus und klebte alle Lagen mittels Präzisionskleber zusammen.... 









































Nun aber wünsche ich viel Vergnügen mit den anderen Damen, vielleicht können wir eure Frühlingsgefühle wecken....























1.Rosa Mädchen


2.Stampin Treasure-Jose Hoogeveen


3. Sigrids kreative ART


4. Atelier Negen -Miranda Versteeg


5. Attelyootje - Yolanda Pasterkamp


6. Manuela Geiswinkler


7. Martina Duchkowitsch


8. Fräulein Erdbeeren - Martina


9. Yvonne van Bruggen


10. Fanny Minne













Zu guter letzt möchte ich mich sehr herzlich bei dem mit leider unbekannten  "Spender" der Quittenblüten im Hintergrund bedanken..wie perfekt passt die zu meinem Projekt!!





Here we go again....







Ihr Lieben...


Wieder sind wir beim "springen", nämlich von einem Blog zum anderen...und diesmal möchten wir uns mit "Standing Ovations" von den in Kürze ausscheidenden in-colors verabschieden...



Es fallen unter anderem Flamingorot, Pfirsich Pur, Zarte Pflaume, Smaragdgrün und Jeansblau aus dem Programm, aber eines kann ich euch schon vorweg verraten, Flamingorot findet den Weg zurück in den neuen Katalog...


Ich wollte heute nicht mit allen scheidenden Farben arbeiten, so fiel meine Wahl auf Flamingorot, Zarte Pflaume und Pfirsich pur...und es entstand folgendes Projekt, ein schnuckeliges Tascherl, das neue Teammitglieder (natürlich mit kreativem Inhalt!) bekommen..




























"Willkommen" entstammt dem Stempelset "Little one" (das habe ich in einem Anflug von Leichtsinnigkeit in zwei Teile geschnitten😳) , der Rahmen und die Blumen im Hintergrund findet ihr im Set "Awesomely Artistic" und die wunderschöne Libelle stanzte ich mit Hilfe des Thinlits "Detailed Dragonfly" aus...
Ein bisschen "Blingbling", etwas Spitzenband und eine neues Spitzendeckchen (noch streng geheim😉) findet ihr noch auf diesem Projekt...
























Also, ihr Lieben, solltet ihr euch entschließen im April mein Team zu verstärken, so erhält ihr eine ganz besondere Überraschung..für mehr Info, bitte setzt euch mit mir in Verbindung, ich würde mich riesig darüber freuen...





Nun aber viel Spaß beim "Weiterspringen"...




Ihr hüpft weiter zur lieben Gabi 



oder ihr springt einmal zurück zur lieben Manu...






Nun aber wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche und schicke euch liebe Grüße..






Einladung zur Firmung





Es drängt die Zeit und die Einladungen für die Firmung sollten eigentlich schon längst versendet worden sein, die Termine drängen sich, einer an den anderen und so verbrachte ich ein wunderbares Wochenende in Wiesbaden bei OnStage...es war wieder soooo schön und die neuen Sachen..zum Verlieben..Ich schweife ab, und wollte euch die entstandenen Einladungen zeigen..


























Bei den Farben orientierte ich mich beim
Global Design Project Challenge dieser Woche, die folgenden Farben stehen auf dem Programm....





















Vielleicht habt ihr ja bemerkt, dass sich im Hintergrund etwas neues befindet, nämlich eine Prägung mit dem neuen Tiefenprägeform "Wunderblume"...wunderschön, oder?

Und auch die Blätter sind bereits eine Vorschau auf das herzallerliebste, wunderschöne Set "Kraft der Natur" .. ihr dürft wirklich gespannt sein auf den neuen Katalog (freu mich schon sehr auf meine Katalogparty!)








































Nun aber wünsche ich euch noch einen schönen Samstagabend und sende euch liebe Grüße,